<< zurück
Publikation

Konzept zur GDA-Qualifizierung von Fachkräften für Arbeitssicherheit zur Beratung zum Thema „Psychische Belastung am Arbeitsplatz“ - Leitfäden für die Durchführung

Die Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie (GDA) verfolgt u.a. das Ziel, betriebliche Akteure für die Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung zu qualifizieren. Fachkräfte für Arbeitssicherheit zählen hier zu den wichtigsten Akteuren im Betrieb. Dabei stellen sich verschiedene Fragen: welche Kompetenzen benötigen Fachkräfte für Arbeitssicherheit vor diesem Hintergrund? Wie muss die Qualifizierung aufgebaut sein? Wie gelingt der Transfer in die Praxis? Das Qualifizierungskonzept bietet Antworten auf diese Fragen und wurde bereits erfolgreich pilotiert.

Clarissa Eickholt, Philip Ashton, Anja Winkelmann, Gabriele Riering
Download:Gesamtkonzept Qualifzierung Sifa_Leitfäden.pdf
Download:https://www.gda-psyche.de/SharedDocs/Downloads/DE/konze...


Diese Seite drucken © 2019 by systemkonzept, alle Rechte vorbehalten